Hamburger Fischmarkt – ein Muss

Aale-Dieter kenne ich nun schon Jahrzehnte. Im 54. Jahr ist er auf dem Fischmarkt, hat er mir heute erzählt.
Es macht ihm immer noch Spaß, wie man sieht. Wenn ich sonntags auf dem Fischmarkt bin, gehe ich bei ihm
vorbei, sage Guten Morgen und wünsche einen schönen Sonntag.

War da doch heute so ein bayerischer Meckerbüttel an der Bushaltestelle. Fischmarkt, hat er gedacht, da würde Fisch
vom Kutter an die Händler versteigert werden. Aber das war ja bloß Rammidammi und sollte verboten werden.
Na, so weit kommt das noch!

Das Recht auf dem Fischmarkt Handel zu treiben an jedem Sonntag von 6 Uhr früh bis punkt 9 Uhr 30 wurde hart erkämpft.
Und nun zeige ich euch ein paar Händler, die ihr unbedingt besuchen müsst, wenn ihr mal in Hamburg seid.

Im oberen Abschnitt findet ihr allerlei lebendes Viechzeug.

Wer will kann nun erstmal Kaffee trinken – oder was Gesundes – Saft

Und dann geht der Fischmarkt richtig los – mit Fisch in allen Variationen

Auf dem Fischmarkt gibt´s natürlich nicht nur Fisch, sondern auch Obst und Gemüse

Wer seinen Garten aufpeppen möchte, ist hier richtig

Nun mal rüber zur anderen Seite – zu den Marktschreiern

Daneben die kleinen Händler, die seit Jahren kommen

Pause mit einem Kaffee – er ist immer gut drauf

Und nun noch schnell einkaufen… denn wer nach 9:30 Uhr dabei erwischt wird, muss Strafe zahlen.

Wir Hamburger lieben unseren Fischmarkt – bei jedem Wetter

Und damit sage ich Tschüß – bis zum nächsten Mal

Schönen Sonntag



Diesen Artikel mit anderen teilen : Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • XING
  • Google Bookmarks
  • Facebook
  • LinkedIn
  • MisterWong
  • Live-MSN
  • MySpace
  • Webnews
  • Print
  • email

Über Ricarda

Gründerin und Leiterin der Mobbing-Zentrale, Parteilose Kandidatin für die Bürgerschaftswahl Hamburg 2013
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Hamburg abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.