Raum-Rondezvous bei manuarte

manuarte: http://www.manuarte.org/

In unserer kleinen Runde war vor allen Dingen eines angesagt: Interesse am anderen.
Wir hatten Gelegenheit zu hören, was der andere tut, was er braucht, wo seine Hoffnungen liegen.
Eine entspannte Runde.

Colo hat Bilder mitgebracht, die angeregt diskutiert wurden. Er arbeitet mit Folien, was einzigartig ist. http://kunst.creative.arte.tv/de/gallery/users/3119/colo-martell-koehler

Goldschmiedin Gudrun hat nur den Schmuck mitgebracht, den sie am Leib trug. http://www.gudrunfriedrich.de/

Heidi erklärte ihre Geschäftsidee. Sie näht leidenschaftlich gern und hilft auch anderen dabei.

Lissy gab uns Einblick in ihre Theaterwelt. http://soleytheaterwerkstatt.de/

(Video einfügen)

Manu erklärte ihren Ansatz und das, was in diesen Räumen geschieht und geschehen soll.

Karl-Peter lud noch einmal zu seinem Vortrag ein https://www.xing.com/events/weg-bestimmung-eigenverantwortlichkeit-innerer-gelassenheit-1126352 und ich wies auf die Notwendigkeit eines guten Online-Reputationsmanagements hin. http://blog.mobbing-zentrale.de/orm

Diesen Artikel mit anderen teilen : Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • XING
  • Google Bookmarks
  • Facebook
  • LinkedIn
  • MisterWong
  • Live-MSN
  • MySpace
  • Webnews
  • Print
  • email

Über Ricarda

Gründerin und Leiterin der Mobbing-Zentrale, Parteilose Kandidatin für die Bürgerschaftswahl Hamburg 2013
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.