Demo: Rettet Hamburgs Natur – jeder Baum zählt

Rettet das Diekmoor / DEMO-Abschluss auf dem Hamburger Rathaus
(Der NDR berichtet, 29.05.2021) :

Ich, Ricarda, bin kein Demo-Gänger,
hatte mich aber bereit erklärt, Fotos für die BI Rettet das Diekmoor zu machen.
So war ich ab 13:30 Uhr auf dem Rathausmarkt, schaute mir die ankommenden Radler an und sprach mit etlichen Teilnehmern über ihre Beweggründe.

Ich traf auf ein buntes Gemisch von Menschen,
die zum Teil den teilnehmenden Gruppen angehörten,
aber auch solche, die davon völlig unabhängig Gründe hatten,
sich für Hamburgs Wälder und Moore und sogar den Erhalt
einzelner Bäume einzusetzen.

Nicht alle wollten sich fotografieren lassen.
Hier also nur eine kleine Auswahl :

geht gern auf Demos

Kind vom Diekmoor

Moorschutz

lokal handeln

grünes Gold

Klimaliste

 

 

 

 

 

 

 

 

 

All diese Menschen verbindet die Sorge um das Grün in unserer Stadt,
dass dieser Senat dem Wahn der Wachsenden Stadt blind opfert.

Seit der Regierungszeit von Olaf Scholz und seiner Idee
von 10.000 Wohnungen jährlich, auf die dieser Senat fixiert ist,
wird versiegelt, als gäbe es kein Morgen mehr.

Es ist für mich eine große Freude, zu sehen,
dass sich nun die vielen Aktivitäten zusammenfinden.
Damit wird unsere biovegane Solawi vielleicht doch noch Wirklichkeit :

Ach ja, weswegen war ich doch noch gleich auf der Demo?
Richtig, der Redebeitrag von Michael.
Den hätte ich doch nun beinahe vergessen :

Es war für mich ein aktionsreicher Tag mit vielen Begegnungen.
Es tut sich was in Hamburg.
.                                             Ricarda

.
.
.
:

Diesen Artikel mit anderen teilen : Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • XING
  • Google Bookmarks
  • Facebook
  • LinkedIn
  • MisterWong
  • Live-MSN
  • MySpace
  • Webnews
  • Print
  • email

Über Ricarda

Gründerin und Leiterin der Mobbing-Zentrale, Parteilose Kandidatin für die Bürgerschaftswahl Hamburg 2013
Dieser Beitrag wurde unter Aktion, Allgemein, Hamburg, Ricarda - on Tour, Umweltschutz, VEGAN abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.